Hilfe zur SecureGo-App

1. SecureGo-App installieren

Mit dem SecureGo-TAN-Verfahren erhalten Sie für die Freigabe einer Transaktion in Ihrem Online-Banking oder der Banking-App eine TAN in der SecureGo-App. Um die App einzurichten, benötigen Sie ein Mobiltelefon oder Tablet
mit iOS oder Android und Ihre Zugangsdaten für unser Online-Banking.

 

Download SecureGo-App

Bitte wählen Sie hier entsprechend Ihrem Betriebssystem den Download-Link aus. Der Download ist für Sie kostenlos.

 

SecureGo-App AppleStore SecureGo-App Playstore

2. SecureGo-App aktivieren und freischalten

Schritt 1

Nach der Installation der SecureGo-App auf Ihrem Smartphone oder Tablet, öffnen Sie sie. Die App fragt nach Ihrer Zustimmung zum Erhalt von Mitteilungen sowie den Zugriff auf Ihre Kamera, damit Sie den Freischaltcode scannen können. Möchten Sie den Zugriff auf die Kamera nicht erlauben, können Sie den Freischaltcode selbstverständlich auch manuell erfassen. Geben Sie anschließend bitte unsere Bankleitzahl 70130800 und Ihren Online-Key bzw. individuellen Alias ein.

Schritt 2

Im Anschluss prüft die App, ob Ihr Online-Key bereits aktiv ist (dies ist der Fall wenn Sie bereits Online-Banking nutzen) oder neu angelegt wurde. Bei einem aktiven Online-Key erscheint zusätzlich das Feld für Ihre Online-Banking PIN. Bei einem neuen Online-Key ist die PIN-Eingabe nicht erforderlich und das Eingabefeld erscheint an dieser Stelle nicht.

Schritt 3

Nach erfolgreicher Anmeldung öffnet sich nun die nächste Maske, in der Sie bitte Ihr Anmeldekennwort für die App festlegen. Dieses Kennwort benötigen Sie später um Ihre SecureGo-App zu öffnen. Sofern Ihr Mobiletelfon oder Tablet Face-ID, Touch-ID bzw. Fingerprint unterstützt, können Sie die App alternativ auch damit öffnen. Um diese Funktion zu aktivieren, wechseln Sie nach der Anmeldung im Menü der App zu "Einstellungen".

Schritt 4

Um die App zu registrieren, öffnen und lesen Sie bitte erst die Sonderbedingungen und stimmen diesen zu. Tippen Sie auf "App registrieren" um den Vorgang abzuschließen. Sie erhalten nun in den nächsten Tagen von uns Ihren Freischaltcode auf dem Postweg.

Schritt 5

Sobald Sie Ihren Freischaltcode per Post erhalten haben, geben Sie diesen bitte in der SecureGo-App entweder manuell ein oder scannen den angezeigten QR-Code. Bitte schalten Sie die App innerhalb von 40 Tagen frei, sonst wird die Registrierung aus Sicherheitsgründen zurückgesetzt.

Hinweis: SecureGo kann auf Wunsch auch parallel zum Sm@rt-TAN plus - Verfahren genutzt werden. Bei TAN-pflichtigen Geschäftsvorfällen stehen dann beide TAN - Verfahren zur Auswahl. Dagegen wird das mobileTAN - Verfahren mit Freischaltung Ihrer SecureGo - App automatisch gelöscht.

 

SecureGo-App auf neues Smartphone oder Tablet umziehen?

Bitte beachten Sie, dass Sie die SecureGo-App nur mit einem Online-Key aktiv nutzen können. Wenn Sie die SecureGo-App auf einem zweiten mobilen Endgerät nutzen möchten, wird die App auf dem ersten Gerät deaktiviert.

Bis zur Freischaltung der App auf dem neuen Gerät ist diese auf dem bisherigen mobilen Gerät noch aktiv. Erst ab der Freischaltung der App auf einem neuen Gerät wird die App auf dem alten Gerät deaktiviert.

Nach drei Schritten können Sie die SecureGo-App auf Ihrem neuen Smartphone oder Tablet nutzen:

 

Schritt 1

Installation

Betriebssystem wählen

Schritt 3

Freischaltung

App freischalten und los gehts

 

 

 

Nach oben.

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler