MyBankingApp

Sie möchten unterwegs mal eben den Kontostand abrufen, kurz die letzten Umsätze prüfen oder eine dringende Überweisung erledigen? Kein Problem mit der MyBankingApp Ihrer Privatbank. Besonders praktisch: legen Sie Ihre beliebtesten Funktionen als Favoriten an.

Mit BankingApp steuern Sie sämtliche Konten - auch die bei anderen Instituten. Und sind so höchst flexibel in Ihren Bankgeschäften. Selbstverständlich gelten die Sicherheitsstandards für alle Bankverbindungen.

Bitte beachten Sie, dass die App bis zur vollständigen Migration unserer IT-Systeme ausschließlich für Kunden der ehemaligen Bank Schilling & Co AG nutzbar ist.

 

 

GiroCode

Rechnungen schnell und einfach bezahlen

Kennen Sie das auch? Sie wollen nur schnell eine Rechnung überweisen, aber statt der bisherigen Kontonummer und Bankleitzahl müssen Sie jetzt eine 22-Stellige IBAN und unter Umständen auch eine BIC eingeben. Hinzu kommen oftmals lange Rechnungsnummern im Verwendungszweck.

Wie schnell hat man sich da mal vertippt - erst recht auf einem kleinen Bildschirm bei Smartphones oder Tablets.

Mit dem GiroCode bezahlen Sie Ihre Rechnungen schnell und reduzieren die Gefahr von Fehleingaben. Sie sparen sich das aufwendige Abschreiben von Überweisungsdaten und vermeiden so Fehler.

Und so funktioniert's

  • Sie scannen einfach den GiroCode auf Ihrer Rechnung mit der Funktion "GiroCode" in der MyBankingApp ein.
  • Empfänger, IBAN, BIC, Betrag und Verwendungszweck werden automatisch schnell und fehlerfrei in das Überweisungsformular übertragen.
  • Sie geben Ihre Überweisung anschließend wie gewohnt mit einer TAN frei
  • Dank standardisiertem Inhalt ist der Code im ganzen Euroraum einsetzbar.
  • Der GiroCode funktioniert auf Papier- und E-Mail-Rechnungen.

mobileCash (mobile Auszahlung)

Einfach Bargeld mit dem Smartphone abheben

Keine Karte? Kein Problem! Sie brauchen Bargeld und haben Ihre Karte nicht dabei? Mit mobileCash heben Sie Bargeld jetzt ganz einfach nur mit Ihrem Smartphone ab.

 

FreischaltungMobileCash

Und so funktioniert es

  • Neueste Version der MyBankingApp runterladen, darin für die Mobile Auszahlung anmelden und den Registrierungsprozess abschließen.
  • Die App öffnen und unter "Mobile Auszahlung" das Konto, den gewünschten Betrag und die Stückelung auswählen.
  • Am Geldautomaten "Mobile Auszahlung" wählen, und die angezeigte mTIN in der App eingeben.
  • Am Geldautomaten Ihre mPIN eingeben.
  • Fertig: Der Geldautomat zahlt Ihnen den gewünschten Betrag aus, auch ohne Karte!

 

Scan2Bank

Scan2Bank

Rechnungen per Foto schnell und einfach bezahlen

Sie haben ein Paket bestellt und möchten die Rechnung per Überweisung begleichen. Das können Sie jetzt in der MyBankingApp mit Ihrem iPhone, iPad oder Android-Gerät ganz einfach mit ein paar Klicks. Wie das funktioniert?

Sie wählen in der MyBankingApp die Funktion Scan2Bank und fotografieren Ihre Rechnung. Ihre Daten werden ausgelesen und automatisch in eine Überweisung übertragen. Sie prüfen nur noch die Daten und geben die Überweisung mit einer TAN frei.

 

Was muss ich beim Fotografieren beachten?

  • Rechnungsdokument auf einem dunklen Untergrund platzieren
  • Für ausreichend Belichtung sorgen
  • Kamera möglichst waagerecht halten
  • Rechnung vollständig in den Rahmen einfassen
  • Kamera ruhig halten
  • Foto wird bei optimaler Position automatisch ausgelöst
  • Manuelles Auslösen möglich
  • Max. 10 Seiten im Rahmen einer mehrseitigen Rechnung sind möglich

Welche Formate werden von Scan2Bank erkannt?

  • Standardrechnungen im A4-Format

Wie erkennt Scan2Bank die Rechnungsdaten?

  • mittels einer sogenannten OCR-Technik (d. h. Texterkennung)
  • Auslesevorgang erfolgt geschützt

Werden die abfotografierten Rechnungen gespeichert?

  • Rechnungsdaten werden nach dem Auslesen gelöscht.
  • Die fotografierte Rechnung wird nicht gespeichert.

 

 

Kwitt

Kwitt - Geld senden & anfordern

Kwitt - jetzt so einfach wie Nachrichten schreiben

Wie ein Chat unter Freunden. Warum nicht einfach mal testen? Tommy besorgt für den Freundeskreis ein gemeinsames Geschenk für Michi. Und jetzt sucht jeder Kleingeld zusammen, um seinen Anteil zu bezahlen? Dank der Funktion Kwitt in der MyBankingApp geht das viel einfacher und schneller.

Laden Sie sich am besten gleich die App für Android oder die App für iOS herunter und melden Sie sich für Kwitt an.

 

 

 

Was sind die Voraussetzungen?

  • Sie brauchen die MyBankingApp ab Version 16.20 für iOS (nur iPhone) und Android. Sie haben einen Online-Banking-Zugang bei der MERKUR PRIVATBANK.

Welche Vorteile habe ich?

  • Sie senden Geld einfach und schnell an Freunde und Bekannte ohne Eingabe der IBAN.
  • Kontakte in der MyBankingApp werden mit der Kontaktliste auf dem Smartphone automatisch synchronisiert.
  • Beträge bis zu 30 Euro können Sie ohne TAN versenden.

Wie kann ich die Funktion Kwitt nutzen?

  • Sie registrieren sich einmal über die MyBankingApp und das Online-Banking. Die Anwendung führt sie durch den Prozess.

Muss das Konto, das ich für die Funktion Kwitt nutze, bei der MERKUR PRIVATBANK sein?

  • Ja, das Konto muss von der MERKUR PRIVATBANK sein.

Was kostet die Funktion Kwitt?

  • Die Registrierung ist kostenfrei. Den Preis pro Buchungsposten "OnlineBanking" entnehmen Sie dem Preis- und Leistungsverzeichnis.

Benötige ich eine TAN um Geld zu senden?

  • Sie können Beträge bis zu 30 Euro (max. 150 Euro am Tag) ohne TAN senden. Darüber hinaus gelten die gleichen Limits wie im Online-Banking.

Ich kann einen Kontakt blockieren. Was heißt das?

  • Wenn Sie einen Kontakt blockieren, kann er Ihnen keine Anforderungen schicken oder Geld senden. In der Kontakt-Liste von Kwitt wird der Kontakt nicht mehr angezeigt. Sie können die Blockierung jederzeit wieder aufheben, wenn Sie möchten.

Wie kann ich mich von der Funktion abmelden?

  • In der MyBankingApp im Bereich Einstellungen > Allgemein > Kwitt können Sie das Benutzerkonto löschen.

Was ist, wenn ich ein neues Handy habe?

  • Wenn Sie ein neues Smartphone oder die MyBankingApp neu installiert haben, können Sie die Funktion durch eine einmalige Freischaltung wieder nutzen. Die Historie Ihrer Daten bleibt erhalten.

Was ist, wenn ich eine neue Nummer habe?

  • Ändern Sie in der MyBankingApp im Bereich Einstellungen > Allgemein >Kwitt Ihre Mobilfunknummer. Sie erhalten einen SMS-Code zur Eingabe in der APP. Die Historie Ihrer Daten bleibt erhalten.

Kann ich auf ein anderes Konto wechseln?

  • Wählen Sie in der MyBankingApp im Bereich Einstellungen > Allgemein >Kwitt ein neues Konto aus.

Handelt es sich um eine Lastschrift, wenn ich bei einem Kontakt Geld anfordere?

  • Nein. Wenn Sie Geld anfordern, "überweist" Ihnen der Kontakt das Geld.

Sehe ich Transaktionen, die ich mit Kwitt vorgenommen habe, auf meinen Kontoauszügen oder Umsätzen?

  • Ja, im Verwendungszweck steht "Geld senden".

Wer kann mir eine Anforderung senden?

  • Anforderungen bekommen Sie nur von Kontakten, die Sie im Adressbuch gespeichert haben und in deren Adressbuch Sie gespeichert sind.

Wo finde ich die Nutzungsbedingungen?

  • Die Nutzungsbedingungen werden Ihnen bei der Registrierung angezeigt und danach in Ihr Postfach eingestellt.

 

Nach oben.

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler