Entspannt in den Urlaub gehen

Entspannt in den Urlaub

Endlich. Der lang ersehnte Urlaub steht vor der Tür. Doch eine Frage plagt die meisten Anleger noch: Was macht eigentlich meine Geldanlage, während ich am Strand liege? Um im Urlaub auch wirklich entspannen zu können sollten Sie im Vorfeld Ihre Geldanlage richtig aufstellen.

Gut wenn man dann einen festen Ansprechpartner hat, der sich entweder um Ihr Vermögen kümmert oder Sie bei der richtigen Aufstellung der Geldanlage unterstützt. Verlassen Sie sich hierbei stets auf unsere OFFENE und EHRLICHE Meinung.

So machen Sie Ihr Depot fit für den Urlaub

Wie würden Sie sich einschätzen? Möchten Sie Ihr Depot immer und überall im Blick haben? Oder möchten Sie auch im Urlaub ruhigen Gewissens mal die Finanzen, Finanzen sein lassen. Was aber, wenn genau im Urlaub die Börsenkurse in den Keller gehen?

Eine alte Börsenweisheit sagt: "Sell in May and go away". Noch heute handeln einige Vermögensverwalter nach dieser Regel. Zwar ist es fraglich ob man wirklich im Mai alles verkaufen sollte, aber es ist deutlich zu erkennen, dass in den Sommermonaten die Kurse oft etwas unter Druck geraten. Doch muss man deswegen seine Geldanlage auch im Urlaub immer im Visier haben?

Besser: Sie werfen vor dem Urlaub einen Blick auf Ihr Depot. Gibt es Positionen, die in der Vergangenheit durch steigende Kurse Übergewicht bekommen haben, gibt es Positionen die langfristig gehalten werden sollen oder welche Kursrückgang können Sie vorübergehend hinnehmen? Wer sich im Vorfeld hierzu Gedanken macht, erfährt auch in der schönsten Zeit des Jahres kein böses Erwachen.

Gewinne absichern - Verluste begrenzen

Eine alte Börsenweisheit sagt: Gewinne laufen lassen, Verluste begrenzen. Die einfachtse Möglichkeit dafür bietet ein Stop-Limit. Darüber hinaus gibt es intelligente Orderzusätze, wie z.B. das Trailing Stop Limit. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Orderzusätzen Sie Ihr Depot absichern können.

 

Trailing Stop

Lassen Sie Ihr Limit dynamisch für Sie arbeiten.

mehr erfahren

Stop Buy Limit

Legen Sie im Vorfeld Ihren Kaufkurs fest. Den Rest machen wir.

mehr erfahren

Stop Loss Limit

Sichern Sie sich bereits angesammelte Gewinne.

mehr erfahren

 

Neben den zuvor genannten Orderzusätzen stehen Ihnen noch zahlreiche weitere Möglichkeiten Ihre Order automatisiert auszuführen zur Verfügung.

mehr erfahren

Bargeld im Urlaub

Wohin soll die Reise gehen? Geht es in ein Land außerhalb der Eurozone, stellt sich automatisch die Frage, wo bekomme ich die passende Währung her und vorallem zu welchem Kurs. Um an die im Urlaubsland benötigte Währung zu gelangen, haben Sie unterschiedliche Möglichkeiten. Sei es die Bestellung über die MERKUR PRIVATBANK, das Abheben von Bargeld an Geldautomaten im Zielland, die Bezahlung mit Kreditkarte im Ausland bis hin zum Tausch der Währung in einer Wechselstube.

Reisegeld direkt an die Haustür liefern lassen

Bargeld in fremder Währung können Sie ganz einfach online bestellen und sich nach Hause liefern lassen. Für die Online-Bestellung von Fremdwährungen benötigen Sie lediglich ein Privat- oder Geschäftskonto bei der MERKUR PRIVATBANK mit einem Online-Banking Zugang. Eine Bestellung zu Lasten von Anlagekonten ist leider nicht möglich. Die Lieferung erfolgt selbstverständlich versichert.

Unser Tipp: Ab einem Bestellwert von mind. 300 EUR betragen die Lieferkosten für den versichten Versand nur noch 5,75 EUR statt 10,75 EUR.

Fremdwährung bestellen

Bargeld in fremder Währung am Geldautomaten abheben

Sie möchten auf der Urlaubsreise im Flugzeug oder PKW nicht zu viel Bares mit sich führen? Auch hierfür haben wir eine Lösung. Mit Ihrer Mastercard Plus können Sie weltweit an allen Geldautomaten Bargeld abheben. Und das Beste: Berechnet ein Automatenbetreiber ein eigenes Entgelt, erstatten wir Ihnen die entstehenden Kosten automatisch. Zudem berechnen auch wir Ihnen für alle Abhebungen im Gegenwert von mindestens 150 € kein Entgelt. Lediglich für die Umrechnung fremder Währungen fällt ein Auslandsumsatzentgelt in Höhe von 2 % an. Das ist in der Regel jedoch sogar deutlich günstiger, als der Umtausch von Bargeld in einer Wechselstube.

mehr erfahren

Zusätzlicher Schutz mit Mastercard

Neben einem weltweiten Bargeldservice, stehen eine große Viehlzahl von extra Services wie eine kostenlose Reiserücktrittsversicherung, eine Auslandsreise - Krankenversicherung, eine Reiseabbruch- und Reise-Service-Versicherung, die Auslandsreise-Autoschutzbrief-Versicherung, Mietwagen-Rechtschutz-Versicherung, Zusatzhaftpflicht-Versicherung für Mietwagen und Reisehaftpflicht-Versicherung und weitere rund um die Uhr kostenfrei zur Verfügung.

Wussten Sie, dass Kunden, die unser Premiumkonto nutzen unsere beste Mastercard dauerhaft kostenfrei nutzen können? Für alle anderen Kunden ist sie im ersten Jahr kostenfrei, ab dem zweiten Jahr richtet sich der Preis der Karte nach der Höhe des Kreditkartenumsatzes im jeweiligen Vorjahr.

 

 

Vermögensverwaltung

Ihr Vermögen in guten Händen

Nicht nur während Sie im Urlaub sind, sondern auch wenn Sie im hektischen Alltag kaum Zeit für Ihre Geldanlage finden: Wir übernehmen das für Sie.

mehr erfahren

Mastercard Plus

Karte sperren

Unter der Telefonnummer des Sperr-Notrufs 116 116 können Sie im Notfall alle Karten zu Ihren Konten bei der MERKUR PRIVATBANK sperren lassen.

mehr erfahren

 

Verwandte Themen

 

Nach oben.

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler