Börsenhandel – an welcher Börse handeln?

Sie interessieren sich für Online-Brokerage mit fairen Konditionen, breitem Zugang zu allen wichtigen Börsen und modernen Online-Tools? Mit einem Online-Depot bei der MERKUR PRIVATBANK haben Sie die Möglichkeit, flexibel und auf Basis verschiedenster Strategien in den Börsenhandel einzusteigen und Aktien, Anleihen, ETF, Indexfonds, Zertifikate, Derivate und eine Vielzahl weiterer Wertpapiere zu kaufen und zu verkaufen. Dabei stehen Ihnen alle wichtigen inländischen und zahlreiche ausländische Börsen offen, egal ob traditionelle „Parkettbörse" oder vollelektronisches Handelssystem.

Die Entscheidung, an welcher Börse zu handeln für Sie am vorteilhaftesten ist, steht Ihnen jederzeit frei – mit Ihrem Depot der MERKUR PRIVATBANK handeln Sie auf der Plattform, die Ihren Vorstellungen entspricht, und treffen Ihre Handelsentscheidungen blitzschnell und nach Ihren individuellen Präferenzen.

Mit dem Depot der MERKUR PRIVATBANK entscheiden Sie, an welcher Börse Sie handeln

Das klassische Wertpapierdepot der MERKUR PRIVATBANK ist für kompetente „Selbstentscheider" konzipiert, die sich eigenständig informieren, Transaktionen professionell und direkt tätigen und im Online-Börsenhandel frei bewegen möchten. Mit unserer Lösung für Ihr Online-Brokerage kaufen oder verkaufen Sie Wertpapiere unabhängig von Banköffnungszeiten und wählen frei, an welcher Wertpapierbörse Sie handeln möchten, sowohl national als auch international.

Unterstützt werden Sie dabei von unserem umfangreichen kostenlosen Wertpapierservice: Mithilfe unseres täglichen Börsennewsletters bleiben Sie zu Ihren Wunsch-Themen rund um den Börsenhandel auf dem Laufenden: Realtime-Kurse sowie umfassende Chart- und Analysefunktionen helfen bei der Entscheidungsfindung für Ihre individuelle Börsenstrategie und Ihre Handelsentscheidungen. Zu den digitalen Möglichkeiten gehört auch der Echtzeit-Vergleich, welche Wertpapiere aktuell an welcher Börse zu welchen Kursen gehandelt werden.

Börsenhandel praktisch erklärt – auf Wunsch mit oder ohne Beratung

Für Privatanleger, die trotz maximaler Handlungsfreiheit bei Ihrer Wertpapierentscheidung von Zeit und Zeit professionellen Rat zu schätzen wissen, besteht bei der MERKUR PRIVATBANK die Möglichkeit des Upgrades auf ein Privatbank-Depot. Dieses bietet neben zahlreichen Privilegien insbesondere den Vorteil, jederzeit einen persönlichen Ansprechpartner zu haben – für fast alle Fragen rund ums Depot und dessen Funktionen.

Nutzen Sie also auf Wunsch die Kompetenz der MERKUR PRIVATBANK und unsere Börsenerfahrungen aus rund 60 Jahren – und optimieren Sie mit uns gemeinsam Ihre Börsenstrategie.

Fair handeln: Online-Brokerage mit fixen Ordergebühren

Die Frage, an welcher Börse gehandelt werden soll, steht typischerweise am Beginn einer Wertpapierentscheidung. Denn beim Börsenhandel können neben den durch Depot- und Ordergebühren entstehenden Kosten auch die am jeweiligen Handelsplatz anfallenden Börsenspesen die Depot-Bilanz beeinflussen. Bei der Gestaltung unserer Konditionen für unsere Wertpapierdepots haben wir aus diesem Grund den Schwerpunkt auf ein faires sowie transparentes Gebührenmodell gerichtet. Kostenloses Depot bedeutet bei uns: Weder online noch in unseren Filialen sowie weder beim klassischen noch beim Privatbank-Depot berechnen wir Ihnen Depotgebühren.

Für Wertpapierorder, die Sie im Online-Depot erteilen, erheben wir einen Order-Fixpreis zuzüglich der Gebühren (Transaktionsentgelt, Courtage) des gewählten Börsenplatzes. Der besondere Vorzug: Dadurch steigen die Kosten des Wertpapierkaufs im Online-Börsenhandel nicht mehr linear mit dem investierten Betrag – sondern bleiben überschaubar. Die „fremden" Börsenspesen bleiben natürlich weiterhin von der Entscheidung, an welcher Börse Sie handeln, abhängig – sind aber transparent in Ihrem Depot einsehbar.

An welcher Börse handeln? Die Orderzusätze

Die Antwort auf die Frage, an welcher Börse es sich zu handeln empfiehlt, kann neben den Börsenspesen durch einen weiteren Faktor beeinflusst werden: Die am jeweiligen Handelsplatz verfügbaren Ordertypen. Denn mit klug gewählten Orderzusätzen wie OCO (One Cancels the Other), Stop Buy, Stop Loss oder Trailing Stop wird der Kauf und Verkauf von Wertpapieren im Börsenhandel strategisch vielseitiger. So können die Zusätze Sie dabei unterstützen, Ihre Handelsstrategie bereits während der Orderabgabe zu implementieren und das Ordermanagement zu einem gewünschten Grad zu automatisieren.

Mit unterschiedlichen Kaufordertypen können Sie im Börsenhandel mit punktgenauem Timing auf steigende oder fallende Kurse reagieren, ohne Ihr Depot und die Entwicklungen am Markt permanent überwachen zu müssen. So setzen Sie etwa mit einer Limit-Order den maximalen Preis fest, zu dem Sie einen Titel erwerben wollen, während Sie als Verkäufer den beim Verkauf zu erzielenden Mindestpreis definieren. Die Ausführung der Order findet präzise zu dem Zeitpunkt statt, an dem die festgelegten Bedingungen erfüllt sind.

Je nachdem, an welcher Börse Sie handeln, steht Ihnen mit der Stop-Loss-Order ein wertvolles Absicherungsinstrument zur Verfügung, das Sie einsetzen können, um im Fall sinkender Kurse gerüstet zu sein. Mit diesem Orderzusatz begrenzen Sie tolerierbare Verluste auf einen vorab definierten Betrag oder einen gewissen Prozentsatz des Gesamtkapitals. So sind Sie abgesichert, auch wenn Sie nicht in der Lage sind, den Kursverlauf der Papiere in Ihrem Depot kontinuierlich zu verfolgen

Da nicht an jedem Börsenplatz alle Ordertypen angeboten werden, kann die Verfügbarkeit des gewünschten Zusatzes ein wichtiges Entscheidungskriterium bei der Frage darstellen, an welcher Börse Sie handeln möchten.

Über das Wertpapierdepot bei der MERKUR PRIVATBANK können Sie selbstverständlich nicht nur alle Ordertypen nutzen, sondern gewinnen zudem einen guten Überblick über die an den unterschiedlichen Börsenplätzen verfügbaren Orderzusätze.

Online-Börsenhandel – Ihre Vorteile im Überblick

Das bietet Ihnen die MERKUR PRIVATBANK: Über Ihr Online-Depot bei uns handeln Sie Wertpapiere an praktisch allen deutschen Börsen, außerdem über Plattformen wie Tradegate und Quotrix sowie an ausgewählten ausländischen Börsenplätzen zu einem Fixpreis je online erteilter Wertpapierorder. Fair, transparent, schnell und mit der bewährten Zuverlässigkeit einer Privatbank.

Testen Sie die Möglichkeiten, die unser Online-Depot Ihnen eröffnet. Informieren Sie sich zum Thema Depoteröffnung – und steigen Sie direkt in den Börsenhandel ein.

Nach oben.

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler